Homöopathie


Körpereigene Abwehrkräfte aktivieren

Mesotherapie & Akupunktur


Sanfte Therapie, die unter die Haut geht

Sportmedizin


Komplementäre Therapie und Prävention von Sportverletzungen

Mesotherapie



In den 50er Jahren wurde die Mesotherapie von dem französischen Arzt Dr. Michel Pistor entwickelt und wird seither erfolgreich angewandt.

Sie kombiniert auf intelligente Weise Akupunktur, Neuraltherapie und Arzneimitteltherapie und fördert so auch die körpereigenen Heilkräfte.

Ziel der Mesotherapie ist es, durch geringe und gezielte Dosierung Medikamentenmischungen möglichst nahe an die erkrankte Körperregion heranzubringen.


Mesotherapie hilft bei:

• Sportverletzungen und Überlastungsschäden, z. B. Prellungen, Sehnenentzündungen (Achillessehne), 
Zerrungen, Verstauchungen, Tennisellenbogen
• Durchblutungs-und Wundheilungsproblemen durch Verbesserung der Mikrozirkulation, Behandlung von Narben
• Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen, z. B. Rheuma und Arthrosen

• Abwehrschwäche, wiederholten Infekte, Heuschnupfen
• Stress, Erschöpfungszuständen, Schlafstörungen

• Kopfschmerzen, Migräne

• Schwindel oder Tinnitus

• Zigarettenentwöhnung

Je nach Beschwerdebild wählt der Arzt Medikamentenmischungen, die sich aus homöopathischen Mitteln, schulmedizinischen Arzneien, Mineralstoffen oder Vitaminen zusammensetzen können. Diese Gemische werden durch Mikroinjektionen in die mittlere Hautschicht, auch bekannt als Mesoderm oder Lederhaut, eingebracht, von wo sie nach und nach ihre Wirkung entfalten können. Durch Umgehung des Blutkreislaufs und der Leberpassage zeigen die Medikamente auch in geringster Dosierung ihre volle Wirkung. Vorteil der geringen und gezielten Dosierung ist eine ausgezeichnete Verträglichkeit mit einer äußerst geringen Nebenwirkungsrate.



Injiziert wird mit spezieller Stichtechnik manuell oder effektiver durch die Mesotherapie-Pistole. Die Mikroeinstiche mit besonders feiner und kurzer Nadel sind für den Patienten fast schmerzfrei. Die individuell kombinierten und verdünnten Arzneigemische erreichen schnell und mit langanhaltender Wirkung ihr Ziel.